Bakkarat in Online-Kasinos

Online Baccarat ist praktisch auf der ganzen Welt vertreten, aber Sie sollten nur Casinos wählen, die über die erforderlichen Lizenzen verfügen, die von den entsprechenden Instanzen ausgestellt wurden und deren Geld zwar echt, aber sicher ist. Die iGaming-Welt hatte großes Glück, als Baccarat, eines der ältesten Spiele in echten Casinos, in die virtuelle Umgebung verlegt wurde.

Online Baccarat ist praktisch auf der ganzen Welt vertreten, aber Sie sollten nur Casinos wählen, die über die erforderlichen Lizenzen verfügen, die von den entsprechenden Instanzen ausgestellt wurden und deren Geld zwar echt, aber sicher ist. Die iGaming-Welt hatte großes Glück, als Baccarat, eines der ältesten Spiele in echten Casinos, in die virtuelle Umgebung verlegt wurde. Baccarat, auch bekannt als Dot und Banker, ist eines der beliebtesten und unterhaltsamsten Kartenspiele, die von Online-Kasinos angeboten werden. Bei dieser Gelegenheit werden wir denjenigen, die umsonst spielen oder echte Wetten abschließen, so wichtige Themen wie diese erklären:

  • Was sind die Regeln für das Bankwesen?
  • Welches sind die Regeln für die Spieler?
  • Welche Arten von Wetten können abgeschlossen werden?
  • Strategien und Gewinnchancen

Arten von Baccarat-SpielenDieses Spiel

ist so vielseitig und unterhaltsam, dass es sich im Laufe seiner Geschichte immer wieder verändert hat und derzeit sechs Hauptarten von Baccarat bekannt sind.

Punkt und Bank

Es ist die grundlegendste und populärste Form des Bacarrat und diejenige, die in der überwiegenden Mehrheit der spanischsprachigen Casinos (aus Mexiko, Kolumbien, Argentinien oder Spanien) gespielt wird.

Der Name ergibt sich aus der Tatsache, dass der Spieler der Point und der Bankier der Banker ist.

Chemin de FerBei

dieser Art von Spiel teilt der Dealer dem/den Spieler(n) Karten aus, und falls ein Teilnehmer ein Blatt von 5 hat, hat er die Möglichkeit, aufzustehen oder eine weitere Karte zu verlangen.

Bank-Baccarat

Dies ist einer der bevorzugten Wege für Europäer. Seine Regeln ähneln denen des Chemin de Fer und der grundlegende Unterschied besteht darin, dass statt mit 2 Händen mit 3 gespielt wird. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass jedes Casino seine eigene Version haben kann.

Super Pan 9Dies

ist die am meisten akzeptierte Glücksspieloption in den Vereinigten Staaten. Der verwendete Kartensatz ist auf 36 Karten begrenzt, da nur 6 bis zum Ass (beide eingeschlossen) beteiligt sind.

Jedem Spieler werden 3 Karten ausgeteilt, mit der Möglichkeit einer weiteren, falls gewünscht.

Drei-Karten-Baccarat

Dies ist die populärste Art von Bacarrat in Asien. Es wird mit 52 Karten gespielt, 3 Karten werden ausgeteilt, und die am höchsten bewertete Hand ist diejenige, die die meisten Punkte erzielt hat. EZ

BaccaratEZ

Baccarat hat die gleichen Regeln wie Point und Regular Banker, die sich nur in der Art und Weise unterscheiden, wie die Gewinne dem "Bankier" gutgeschrieben werden.

Der Wert der Karten in Baccarat

Dies ist eine ganz andere Unterhaltung als andere Brettspiele. Beim Bakkarat sind die Werte, die den Karten gegeben werden, unveränderlich und während des gesamten Spielverlaufs unveränderlich, im Gegensatz z.B.

zum Blackjack, wo die Asse je nach Wunsch des Spielers unterschiedliche Werte (1 oder 11) haben können. Wie auch bei anderen Spielen haben die Karten beim Bakkarat einen bestimmten Wert, der nicht immer mit dem Nominalwert übereinstimmt. In diesem Fall gilt: Asse sind 1 Punkt wert und K, Q, J und 10 sind 0 Punkte wert.Der Wert der restlichen Karten ist nominell, d.h. egal, ob eine Karte aus Herz, Kreuz, Pik oder Karo besteht, wenn es sich um eine 5 handelt, ist sie 5 Punkte wert.

Sehr eigenartig ist auch die Art und Weise, wie die Spieler der virtuellen Punto y Banca oder der realen Casinos in jeder Runde ihre Punkte zählen, da beim Bakkarat und im Gegensatz zu anderen Spielen vor einem aus zwei Ziffern bestehenden Ergebnis nur die rechts abgebildete gültig ist. Zum Beispiel wird von einer 4 9 nur die richtige Ziffer genommen, so dass das Ergebnis anstelle von 13 die 3 ist. Können Sie

Karten in Baccarat

zählen

?

Es gibt Spieler, die behaupten, dass das Zählen von Karten eine der Strategien ist, die sie einsetzen, um bei Baccarat zu gewinnen. Fast jeder Spieler hat seinen eigenen Trick oder seine eigene Spielweise, und es gibt diejenigen, die es nützlich finden, den Überblick zu behalten und zu wissen, welche Karten noch zu spielen sind.

Egal, ob Sie durch das Zählen der Karten gewinnen oder verlieren, es wird in der Tat durch einfachen Zufall geschehen, da beim Online-Baccarat dieses System aus mehreren Gründen nicht funktioniert: Die zu Beginn jedes Spiels gemachte Vorhersage ist unveränderlich, da die Wetten während des Spiels nicht geändert werden können. Außerdem kehren nach jeder Hand alle Karten wieder in den Stapel zurück, um automatisch gemischt zu werden.Wenn dieses System des Zählens der Karten nicht sehr effektiv ist, was auch gesetzlich erlaubt ist, stellen die Online-Kasinos den Spielern die Geschichte der letzten Hände zur Verfügung, so dass sie überprüfen können, welche Karten herauskamen und welche nicht. Baccarat, wie die große Mehrheit der Kartenspiele, hängt von den Wahrscheinlichkeiten ab; dies impliziert, dass, solange es dem Zufall untergeordnet ist, es fast unmöglich ist, eine effektive Strategie zu haben, die einen hohen Prozentsatz an Erfolgen gewährleistet. Mathematische Taktiken wie das Fibonacci-System oder eine strenge Ordnung im Spiel könnten hilfreich sein, aber Kartenzählen ist eine der am wenigsten effektiven Methoden.

Welche Arten von Wetten werden in Bacarrat akzeptiert?

Kostenloses Online-Baccarat oder bezahltes Online-Baccarat hat große Ähnlichkeiten mit Blackjack, aber auch viele Unterschiede.

Eine der letzteren ist die Art des Wettens, da nur 3 Arten von Wetten für dieses Spiel akzeptiert werden:

  • Zum Spieler
  • Zur Bank
  • Zum Gleichstand
In jedem Blatt kann der Spieler nur einen Einsatz tätigen, und dieser kann bis zum Ende der Einsatzrunde nicht geändert werden.

Regeln für Point und Banker

Bevor Sie online wetten, ist es wichtig, die Regeln von Bakkarat zu kennen und die wichtigsten Anforderungen des Spiels zu kennen. Es geht nicht nur darum, dass Sie gewinnen, sondern auch darum, dass Sie sich dabei amüsieren und das Beste aus jeder Ihrer Wetten herausholen. Die Bakkarat-Regeln für den Punkt, d.h. für den Spieler, lauten wie folgt: Ziel des Bakkarat-Spiels ist es, vorherzusagen, wer mit den Karten eine Summe von 9 oder so nah wie möglich an die Karten kommt.

Dies ist das Ziel, das bei der Entscheidung über eine Wette zu erreichen ist, die ein Banker, ein Spieler oder ein Unentschieden sein kann.Aus diesem Grund hat das Ergebnis der anderen Spieler keinen Einfluss auf das eigene Spiel. Beim Online-Baccarat spielen Sie immer gegen den Bankier, und da der Bankier das Spiel nicht verlassen kann, müssen Sie sicher sein, worauf Sie wetten und wie viel Sie setzen. Je nachdem, wie viele Punkte sie haben, bitten sie um eine weitere Karte oder nicht. Wenn einer 8 oder 9 Punkte hat, bleiben beide stehen, wenn der Spieler 6 oder 7 hat, bleiben beide stehen und bei 5 oder weniger fragen sie nach einer weiteren Karte.Wenn eine Karte angefordert wird, müssen die Regeln der Bank an den Punktestand des Spielers angepasst werden: Hat die Bank eine Summe von 3 und der Spieler keine 8, verlangt die "Bank" eine weitere Karte.

Hat der Dealer 4 Punkte und liegt der Wert der dritten Karte des Spielers zwischen 2 und 7 (beide inklusive), kann die Bank eine weitere Karte ziehen.Wenn der Dealer 5 Punkte hat und die dritte Karte des Spielers eine 4, 5, 6 oder 7 ist, kann er eine dritte Karte ziehen. Falls der Dealer insgesamt 6 hat und die dritte Karte des Spielers eine 6 oder 7 ist, kann er auch eine weitere Karte ziehen.Wenn die Gesamtzahl des Bankiers 7 beträgt, sollte er gepflanzt werden.

Baccarat-Strategien

Bei der Anwendung von Strategien können beim Bakkarat die aus anderen Spielen stammenden Strategien nützlich sein. Die überwiegende Mehrheit basiert auf mathematischen Analysen und Trial-and-Error-Systemen, die im Laufe der Zeit perfektioniert wurden. Die beliebtesten sind

:Labouchere-Strategie

Auch bekannt als "Annullierungssystem" ist seine Verwendung im Sport und im Roulettespiel sehr verbreitet.

Online-Baccarat gewinnt immer mehr Anhänger. Ausgehend von einem genauen Betrag, den Sie zu gewinnen beabsichtigen, müssen Sie eine Zahlenreihe bilden, deren Summe die gewählte Zahl ist. Die erste Wette ist die Summe der ersten und letzten der Zahlen, aus denen sich die Serie zusammensetzt. Wenn Sie gewinnen, müssen Sie die verwendeten Zahlen verwerfen, aber wenn Sie verlieren, fügen Sie den Wetteinsatz am Ende der Serie hinzu.Schauen wir uns ein praktisches Beispiel an: Wenn Sie 20 Euro gewinnen wollen, ist eine mögliche Zahlenreihe 2, 3, 5 und 10, wobei die erste Wette 12 (2 10) ist.

Wenn Sie gewinnen, entfernen Sie die 10 und die 2 von der Liste, und Ihr nächster Einsatz ist die 8 (3 5). Wenn Sie verlieren, lautet Ihre neue Zahlenliste: 2, 3, 5, 10 und 13 und Ihr nächster Einsatz ist 15 (2 13). Wenn die Zahlen in der Serie auslaufen, erhalten Sie die gesetzte Zahl, wenn Sie verlieren, müssen Sie passen.

Martingala-SystemDas

Martingala-System kann auch auf eine große Anzahl von Glücksspielen einschließlich des Online-Baccarat-Casinos angewandt werden. Dieses System ist deshalb so beliebt, weil es zwar riskant ist, aber die Chancen auf substanzielle Gewinne hoch sind.Dieses System erfordert eine eindeutige Abfolge von Wetten, bei denen die Anfangswerte verdoppelt werden müssen, wenn Sie verlieren.

Zum besseren Verständnis: Wenn die erste Wette £1 beträgt und Sie verlieren, beträgt die zweite Wette £2 und die nächste, wenn Sie erneut verlieren, £3.

Paroli-System

Das Paroli-System ist bekannt und berühmt für seine extreme Einfachheit, und es werden viele Glücksspiele angewandt. Für Bacarrat müssen Sie eine feste Wette setzen und diese bei jedem Sieg verdoppeln; im Falle einer Niederlage müssen Sie auf die ursprüngliche Wette zurückgehen. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie, wenn Sie mit 2 beginnen und gewinnen, in der nächsten Runde 4 setzen und bei einer Niederlage auf die ursprüngliche 2 zurückgehen. Stellen Sie sich vor, Sie gewinnen in mehreren aufeinanderfolgenden Runden, wenn Sie verlieren, und unabhängig davon, was Sie angesammelt haben, beträgt Ihr nächster Einsatz 2

.

Bakkarat ist ein Glücksspiel, d.h.

Ihre Gewinne sind zufällig, so dass es keine einzige Strategie gibt, die zum Gewinnen nützlich ist. Was es gibt, ist eine Reihe von Tricks und Tipps, die Ihre Gewinnchancen erhöhen können. Bevor Sie mit dem Spiel beginnen, sollten Sie die Regeln des Online-Baccarats sehr gut kennen. Setzen Sie kein echtes Geld, bevor Sie nicht mit den kostenlosen Versionen geübt haben und sicher sind, dass Sie das Spiel beherrschen.Die Option mit den geringeren Gewinnwahrscheinlichkeiten ist das Unentschieden, daher ist es nicht ratsam, darauf zu wetten.

Im Zweifelsfall sollten Sie auf die Bank setzen. Obwohl der Vorteil in Bezug auf den Gewinn gering ist, sind Ihre Gewinnchancen größer.Spielen Sie verantwortungsvoll. Machen Sie kleine Wetten, um zu sehen, ob Sie die Regeln des Bakkarat beherrschen und ob es Ihr Glückstag ist, und erhöhen Sie diese nach und nach. Es ist nicht ratsam, an Tischen zu wetten, an denen die Einsätze zu hoch sind.

Haben Sie Spaß und gewinnen oder verlieren Sie, seien Sie immer vernünftig.

Bakkarat am PC versus Bakkarat auf dem HandyDas

Handy ist ein Werkzeug, das dem Bakkaratspieler mehr Freiheit gibt, da er wetten und Spaß haben kann, wann und wo immer er will. Der PC hat den enormen Vorteil, dass ein großer Bildschirm dank seiner Anzeigemöglichkeiten ein viel interessanteres Wetten ermöglicht.Abgesehen von den Vor- und Nachteilen, die beide Teams haben mögen, bietet die iGaming-Welt heute eine große Auswahl an Software, die jedem mehr und besser gefällt. Lernen Sie die Regeln von Bakkarat kennen, indem Sie kostenlos spielen, und wenn Sie sich entscheiden, echtes Geld zu setzen, können Sie Ihren PC oder Ihr Handy oder beides benutzen.

Mini-BaccaratEs gibt

eine Version namens Mini-Baccarat, die im Grunde identisch mit dem traditionellen Baccarat ist, jedoch im reduzierten Modus, da sie an einem kleineren Tisch als das Original gespielt wird. Darüber hinaus ist die Mindesteinlage für Mini-Baccarat niedriger, da die Einsatzgrenzen niedriger sind als beim herkömmlichen Baccarat.Deshalb ist das Risiko, das Sie eingehen, viel geringer, wenn Sie dieses Spiel wählen.

Wenn Sie Risiken mögen, aber langsam gehen wollen, schließen Sie sich den Anhängern des Mini-Baccarat-Online-Casinos an, das immer beliebter wird.

Baccarat-GeschichteObwohl

die Ursprünge dieses Brettspiels nicht ganz klar sind, konkurrieren zwei Länder um seine Urheberschaft, denn der Begriff "Baccarat" bedeutet sowohl im Italienischen als auch im Französischen: Null (das schlechtest mögliche Ergebnis).Die erste historische Erwähnung des Baccarats als Spiel geht auf das Ende des 15.Jahrhunderts zurück, und es gibt Versionen, die behaupten, dass sein Erfinder der Italiener Felix Falgurien war und dass es nach einer raschen Expansion nach Frankreich gelangte, wo es angesiedelt und entwickelt wurde. In der Tat war es das bevorzugte Spiel des französischen Adels, bis König Ludwig XVI. Glücksspiele streng verbot, was dazu führte, dass Baccarat in die Unterwelt und in unterirdische Kasinos vordrang, wo seine Popularität in die Höhe schnellte.In den 1950er Jahren kam Baccarat in die Vereinigten Staaten, und jedes Casino, das sein Geld wert war, hatte mindestens eine oder zwei Versionen von Baccarat. Sein Ruhm und seine Beliebtheit haben seitdem nicht aufgehört, zu wachsen.

1990 erschien das erste Dot- und Online-Banking-Spiel und eröffnete eine neue Ära, in der Sie heute mit echtem Geld oder kostenlos spielen können, ohne das Spiel herunterladen zu müssen. Es gibt Online-Casinos, in denen Sie mit echten Croupiers live Bakkarat spielen können.Sowohl Spanier als auch Wettende aus vielen anderen Nationen der Welt sind große Fans dieses Spiels, deshalb ist Baccarat eines der Lieblingsspiele der Benutzer von Online-Casinos. Warum

Online-Baccarat spielen?

Zunächst einmal, weil Sie nicht in ein echtes Casino gehen müssen, um sicheren Spaß zu haben und online zu sein, können Sie von jedem Ort und zu jeder Zeit Bakkarat spielen. Zu Hause, bei der Arbeit oder im Stau, morgens oder um Mitternacht.

Da viele Casinos ihre eigenen mobilen Anwendungen haben, sind Ihrem Spaß keine Grenzen gesetzt.Zweitens, weil Sie kostenlos trainieren können, haben Sie die Möglichkeit zu trainieren, bevor Sie einen einzigen Euro echtes Geld ausgeben. Sie haben eine große Auswahl an kostenlosen Online-Baccarat-Spielmöglichkeiten, damit Sie das Spiel finden können, das Ihnen am besten gefällt. Und zu Ihrer Sicherheit brauchen unsere Spiele nicht heruntergeladen zu werden. Vergessen Sie also die Installationen und die üblichen Spam-Risiken und amüsieren Sie sich in vollen Zügen.

Häufig gestellte Fragen

Ist es möglich, beim Bakkarat Karten zu zählen?

Es ist nicht nur möglich und erlaubt, sondern die meisten Online-Kasinos bieten auch eine Historie der Karten, die während des Spiels ausgeteilt werden.

Aber während das Zählen der Karten Ihnen beim Blackjack einen Vorteil verschaffen kann,

wird

es beim Bakkarat nicht helfen.

Wie kann ich

beim Bakkarat

gewinnen

? Wie bei anderen Glücksspielen gibt es auch beim Casino-Baccarat keine narrensichere Formel für den Gewinn. Es ist möglich, einige der beliebtesten Methoden und Strategien anzuwenden, die Ihre Gewinnchancen erhöhen können. Wichtig ist es, die Spielregeln zu kennen und sich vor Augen zu halten, dass wie in jedem Spiel, das auf Wahrscheinlichkeiten basiert, das Geheimnis darin besteht, zu wissen, wie man sich rechtzeitig zurückziehen kann.

Können Sie online kostenlos Bakkarat spielen?

Es ist nicht nur machbar, sondern auch sehr empfehlenswert, um die Regeln zu lernen und die Modalität des von Ihnen gewählten Online-Baccarat-Spiels zu verstehen, das Sie in der Liste der sicheren Betreiber finden. Sobald Sie das kostenlose Bakkarat gemeistert haben, sind Sie bereit, die unglaublichen Bonusse auf unserer Website zu genießen und in Scharen echtes Geld zu verdienen.