es beim Proteinpulver genauso wichtig ist, wann man es trinkt, wie was man trinkt?

Einige glauben, dass es am besten ist, einen Proteinshake vor dem Training zu trinken, während andere argumentieren, dass nach dem Training ideal ist. Ob Sie einen Proteinshake vor oder nach dem Training trinken, hat möglicherweise keinen Einfluss auf die Muskelstärke oder -größe.

es beim Proteinpulver genauso wichtig ist, wann man es trinkt, wie was man trinkt?

Einige glauben, dass es am besten ist, einen proteinshake vor dem training zu trinken, während andere argumentieren, dass nach dem Training ideal ist. Ob Sie einen proteinshake vor oder nach dem training trinken, hat möglicherweise keinen Einfluss auf die Muskelstärke oder -größe. Tatsächlich ist es für die Optimierung von Muskelreparatur und -wachstum möglicherweise egal, ob Sie einen Proteinshake vor oder nach dem Training trinken. Dies ist ein detaillierter Artikel über Molkenprotein, eine Art von Protein, dem zahlreiche Vorteile für Muskelmasse, Kraft, Fettabbau und insgesamt...

Die Forschung legt jedoch nahe, dass es keine Rolle spielt, ob Sie einen Proteinshake vor oder nach dem Training trinken. Die Forscher teilten 21 Männer in zwei Gruppen ein, die beide einen Proteinshake mit 25 Gramm Protein erhielten. Die Forschung legt nahe, dass tierisches Protein dem pflanzlichen für den Muskelaufbau überlegen ist, aber es ist vorteilhaft, eine Kombination aus beiden zu konsumieren (19, 20, 21, 22). Proteinshakes können auch eine bequeme Möglichkeit sein, Ihre Proteinzufuhr zu erhöhen, besonders wenn Sie durch die Nahrung allein nicht genug bekommen.

Viele Menschen befürchten, dass die Einnahme von Protein-Nahrungsergänzungsmitteln in Kombination mit einer eiweißreichen Ernährung ihrer Gesundheit schaden kann. Protein spielt eine wichtige Rolle bei der Reparatur und dem Wiederaufbau der Muskeln nach dem Training, und viele Menschen verwenden proteinshakes nach dem training, um diesen Prozess zu unterstützen. Für gesunde Menschen gibt es wenig oder keine gesundheitlichen Risiken, die mit der Verwendung von Proteinshakes bei einer proteinreichen Ernährung verbunden sind. Im Gegensatz zu dem, was Ihnen die Werbung für Proteinpräparate erzählt, müssen Sie nicht jeden Tag 500 Gramm Protein zu sich nehmen.

Ich persönlich habe während einer kürzlichen "Lean-out"-Phase eine beträchtliche Menge an Eiweiß zu mir genommen (240 g Eiweiß bei einem Körpergewicht von 190 Pfund), und das hat es mir ermöglicht, Körperfett abzubauen, während ich stärker wurde und mich nicht hungrig fühlte. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Tagesziel an Proteinen durch echte Nahrungsquellen zu erreichen, dann sollten Sie eine Proteinergänzung in Betracht ziehen. Indem Sie nur das Protein und Wasser mischen, fügen Sie Ihrer täglichen Aufnahme nur minimale Kalorien hinzu, während Sie gleichzeitig Ihre Proteinzufuhr für den Tag erhöhen.