für wen ist der agn roots protein calculator™ konzipiert?

Diese Menge an Protein pro Tag kann durch eine Kombination von Mahlzeiten und AGN Roots Grass-fed Whey erreicht werden. AGN Roots Grassfed Whey Protein Isolate ist die einzige grasgefütterte Molke auf der #ASPCA Shop with Your Heart Certified Brand-Liste, die von Friesian-Jersey-Kreuzungen auf den Küstenwiesen im Südosten Irlands stammt.

für wen ist der agn roots protein calculator™ konzipiert?

Diese Menge an Protein pro Tag kann durch eine Kombination von Mahlzeiten und AGN Roots Grass-fed Whey erreicht werden. AGN Roots Grassfed Whey Protein Isolate ist die einzige grasgefütterte Molke auf der #ASPCA Shop with Your Heart Certified Brand-Liste, die von Friesian-Jersey-Kreuzungen auf den Küstenwiesen im Südosten Irlands stammt. Dieser Rechner für die Proteinzufuhr wird Sie zu einem idealen Bereich der Proteinzufuhr für Ihre Trainingstage und Ihre Erholungstage führen. Der Rechner berücksichtigt jede Person, die neugierig darauf ist, herauszufinden, wie viel Protein pro Tag benötigt wird, um Muskeln aufzubauen, Gewicht zu verlieren oder einen gesunden Lebensstandard zu halten.

Wie oben erwähnt, wenn überschüssiges Protein in Ihrem System letztendlich als Energiequelle wie ein Kohlenhydrat gespeichert wird, bedeutet dies, dass überschüssiges Protein und Kohlenhydrate gleichwertig sind? Obwohl eine logische Verbindung zwischen überschüssigem Eiweiß und Kohlenhydraten besteht, besteht der Unterschied in der Menge der Verarbeitungsenergie, die der Körper aufwendet, um zusätzliches Eiweiß im Vergleich zu Fett oder Kohlenhydraten abzubauen. Der Nachteil bei pflanzlichen Proteinpulvern ist nicht der Mangel an Protein oder der Ansatz, sondern eher die fehlende Verarbeitungsleistung weltweit, die 99% aller pflanzlichen Pulver, insbesondere Erbsenprotein, dazu zwingt, auf dem chinesischen Festland verarbeitet zu werden. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach Zielproteinmakros sind, um Ihre Lebensziele von Gesundheit und Langlebigkeit zu maximieren, berücksichtigt unser Rechner die neuesten ernährungs- und wissenschaftsbasierten Forschungsergebnisse. Wir empfehlen Ihnen, bei der Proteinauswahl nach dem Training Molkenprotein zu verwenden, da es keine appetitzügelnde Wirkung hat.

Wenn Sie sich in einem Kaloriendefizit befinden, wird Ihr Körper unabhängig von der Proteinzufuhr das Protein eher für Energie als für die Reparatur und das Wachstum der Muskeln verwenden. Tun Sie Ihr Bestes, um die Proteinmakroaufnahme zu verteilen und bleiben Sie sich der Kohlenhydrate und Fette bewusst, die beide entscheidend sind, um dem Körper die Werkzeuge zu liefern, die er braucht, um das Protein effektiv zu nutzen. Während es wichtig ist, die Proteinzufuhr über den Tag hinweg konstant zu halten, wie es sich für eine gesunde Ernährung gehört, hat es sich allgemein als vorteilhaft erwiesen, Protein sowohl vor als auch nach einer Trainingseinheit zu konsumieren, wenn das Ziel Ihrer Aktivität der Aufbau von Kraft und Masse ist. Während dieses Zeitfensters von 15-60 Minuten ist der Körper angeblich in der Lage, die Vorteile des Proteins optimal zu nutzen und an die Muskeln zu verteilen, als wenn die Proteinzufuhr außerhalb dieses Fensters erfolgt.

C ist die berechnete maximal empfohlene Menge an Protein für Ihr tägliches Aufnahmeziel aus einem Molkenprotein-Supplement.